Über uns

Unternehmergeist und Kreativität

Ketrin Kanalga führt das Ristorante Pizzeria Piazza in Tenero seit 2017, unterstützt von ihrem Sohn Manuel. Zudem leitet sie auch das Hotel Ristorante America und seit 1. November 2017 auch das Hotel Garni Annita in Muralto.


"Für mich ist es eine Herausforderung, neue Erfahrungen zu machen und etwas Eigenständiges zu schaffen. Sachen meine persönliche Note und Philosophie zu verleihen. Ich liebe die Herausforderung, weil sie meine Kreativität fordert. Es passiert einfach so, ich suche die Herausforderung nicht. Aber wenn sie da ist, nehme ich sie an.


Ich bin ein impulsiver Mensch. Die Gastronomie hat mich schon immer fasziniert, ich bringe ihr grossen Respekt entgegen. Als mir zufällig die Leitung des Hotels America angeboten wurde, habe ich die Herausforderung mit grossem Stolz angenommen. 


Zugegeben: Die ersten Jahre waren hart. Aber dank meiner Erfahrung als Unternehmerin konnte ich die Aktivitäten im Restaurant und im Hotel korrigieren und verbessern. Ich habe an das Projekt geglaubt, das Hotel gekauft und viel in den Umbau investiert. 


Nach elf Jahren kann ich sagen, dass sich der Einsatz gelohnt hat. Doch das Schicksal hat mich noch einmal herausgefordert, damit ich mich beweisen kann.


Im Juni 2017 habe ich – nach einigen Monaten hinter den Kulissen – einen zweiten Betrieb eröffnet. Hier hat das Herz entschieden, denn das Restaurant befindet sich im wunderschönen Tenero, das ich gut kenne und wo meine Kinder aufgewachsen sind. Auch dieses Lokal war nicht gut geführt und in schlechtem Zustand. Aber mit Leidenschaft und Strategie und mit der Liebe zu Tenero haben mein Sohn Manuel und ich uns die Ärmel hochgekrempelt.


Mit Freude gebe ich zudem bekannt, dass ich seit November 2017 das Hotel Garni Annita in Muralto übernommen habe."


Ketrin Kanalga

Die Erfolgsgeschichte von Ketrin

– Mit 24 Jahren Vizedirektorin des Modehauses Spengler AG in Baden.

– 1995 arbeitet sie im Bereich Marketing/Verkauf für eine Weinimportfirma, wo sie für die Deutschschweizer Grossisten zuständig ist.

– Fasziniert von der Welt der Weine gründet sie 2001 ihre eigene Weinimport- und Exportfirma und verkauft über 350'000 Flaschen in der ganzen Schweiz. Zudem exportiert sie ins Ausland, z. B. nach China und Schweden.

– Seit 2006 Inhaberin und Geschäftsführerin des Ristorante Albergo America, an der Piazza Grande in Locarno: Das Hotel hat 140 Sitzplätze im Restaurant, 20 Zimmer und 15 Angestellte. In den letzten Jahren wurde der Betrieb vollständig umgebaut und hat nun 3 Sterne.

– Seit 2008 Tessiner Delegierte für GastroSuisse.


 – Seit 2008 im Vorstand von GastroLagoMaggiore e Valli.



– Seit 2015 VR Gastro Ticino.


– Seit 2016 in der Kommission GastroSuisse Hotel.

– Mai 2017: Eröffnung des neuen Ristorante Pizzeria Piazza in Tenero.


- Seit 1. November Miteigentümerin des Hotel Garni Annita in Muralto.